Startseite / FAQ / Transport von Produkten /

Wie wird Gummiplatte hergestellt?

Wie wird Gummiplatte hergestellt?

Aktualisierungszeit:2020-01-04
1. Mischen: Der Rohkautschuk, das Compoundiermittel usw. werden zum Mischen in einem bestimmten Verhältnis in die Mischanlage gegeben. Der Zweck des Mischens besteht darin, das Compoundiermittel vollständig im Kautschuk zu dispergieren und die mechanische Festigkeit des Kautschuks nicht so weit wie möglich zu verringern. Das Mischen erfolgt in einem Innenmischer gemäß den Prozessanforderungen. Im Allgemeinen beträgt die Prozesstemperatur 130 ° C.

2. Umschmelzen: Das Umschmelzen erfolgt in offenen Mühlen gemäß den Prozessanforderungen. Im Allgemeinen beträgt die Prozesstemperatur 80 ° C. Während des Umschmelzprozesses wird auch eine bestimmte Menge an Gummiabgas erzeugt, hauptsächlich eine Geruchskonzentration.

3. Walzen: Entsprechend den Produktanforderungen werden halbfertige Gummiplatten mit Dicke und Breite verarbeitet, die den Anforderungen entsprechen. Während des Kalandrierprozesses entstehen bestimmte Geruchsgase.

4. Vulkanisation: Die Temperatur während des Vulkanisationsprozesses wird auf etwa 130 ° C geregelt. Unter dem Einfluss von Druck und Temperatur weist der Kautschuk eine Reihe physikalischer und mechanischer Eigenschaften auf, wie z. B. konstante Zugfestigkeit, Elastizität, Härte und Zugfestigkeit.

5. Trimmen: Falten Sie die Gummiplatte auf dem langen Gehäuse auf, schneiden Sie mit einem Stahllineal die Breite und Länge gemäß den Spezifikationen des fertigen Produkts und schneiden Sie beide Seiten entlang der Textur. Der feste Abfall beim Zuschneiden sind Reste von Gummiplatten , die als Rohstoffe für wiedergewonnenen Kautschuk gesammelt werden.

6. Inspektion und Verpackung: Überprüfen und akzeptieren Sie die Produktqualitätsstandards, wickeln Sie sie mit Plastikfolie ein und bringen Sie das Produktlogo an.

7. Lagerung: Das Endprodukt wird zum Verkauf im Lager gelagert, und das während der Verarbeitung entstehende Prozessabgas wird gesammelt und durch die Gassammelanlage über dem Gerät abgelassen.